Loyalty Backend

Programme schnell einrichten und intuitiv steuern

Das Loyalty Backend von Coloyal ist das Herz und Hirn unserer Bonus- und Incentive-Programme. Die Software-Suite, die permanent um die Anforderungen unserer Kunden erweitert wird, ermöglicht die schnelle Anbindung externer CRM-Systeme und die intuitive Steuerung aller Aspekte eines erfolgreichen Loyalty-Programms.

Startklar innerhalb weniger Wochen

Umfangreiche, komplexe und professionelle Bonusprogramme müssen Sie und Ihre IT-Teams nicht über Monate beschäftigen und dabei wertvolle Ressourcen blocken. Schonen Sie Zeit, Nerven und Budgets, indem Sie Ihr Programm auf dem Rückgrat unserer „Coloyal Loyalty Suite“ aufsetzen.

Da zahlreiche Prozesse, Einstellungen, Regeln und Berechtigungen bereits vorkonfiguriert und Schnittstellen für Datentransfers mit externen Quellen weitgehend standardisiert sind, ist das Setup einer überzeugenden Lösung für Ihre Kunden oder Mitarbeiter meist nur eine Frage von Wochen.

Das Loyalty Backend, das im SaaS-Modell angeboten und in europäischen Cloud-Rechenzentren betrieben wird, bringt viele attraktive Funktionen zur Akquise und dauerhaften Aktivierung von Programm-Teilnehmern und zur Analyse der generierten Daten schon mit.

Die 11 wichtigsten Funktionen

Bonusprogramme, die sich an Geschäftskunden richten, stellen höchste Ansprüche an Funktionen, Prozesse und Wirtschaftlichkeit: Sie müssen speziellen Anforderungen an Teilnehmer-Profile (mehrere Mitarbeiter auf einem Konto), an Status-Klassen (abhängig von der Betriebsgröße), an Internationalität (Rollout über diverse Länder-Organisationen), an die Prämien-Auswahl (Zweckbindung an geschäftlichen Einsatz) und an Steuergesetze (Nachweispflichten) gerecht werden, während ihre Teilnehmerzahl zumeist überschaubar ist.

Coloyal hat die Entwicklung seines Loyalty Backends seit mehr als drei Jahren konsequent auf diese B2B-Anforderungen ausgerichtet, um seinen Kunden funktionale Lösungen auch für sehr anspruchsvolle Programme bieten zu können. Folgende Funktionen können Sie mit uns umsetzen:

1 | Intuitive Kundendatenverwaltung

Ob Kunden-, Firmen-, Transaktions- oder Buchungsdaten – hier liegt alles unter einem Dach. Mit Hilfe der detaillierten Suchfunktion finden Programm-Manager oder Service Agents einzelne Profile und Buchungen im Handumdrehen. Teilnahme-Prozesse für Registrierung, Newsletter-Abo, Double Opt-In, Login und Passwortvergabe bringt das Tool natürlich gleich mit.

2 | Transparente Kontoführung

Wir machen aus Ihren Kunden-, Kauf- und Aktionsdaten eine sprudelnde Quelle für Neuteilnahmen, Punktegutschriften und positive Belohn-Momente. Dafür wandeln wir Umsatz-Dateien und Kassen-Buchungen oder Rechnungs-Scans regelbasiert in Prämien- und Statuspunkte um. Sie behalten stets die Kontrolle über das verfügbare Guthaben, die Punkte-Gültigkeit und buchhalterische Rückstellungen.

3 | Ausgefeilte Buchungsregeln

Das Loyalty Backend unterstützt eine Vielzahl an flexibel miteinander kombinierbaren Regeln, um auf unterschiedlichste Teilnehmer-Aktionen zu reagieren. So können Sie Sammelaktionen, Extrapunkte, Status-Upgrades, Einmalprämien, Vertriebswettbewerbe, Gewinnspiele, Gutscheine und viele andere Mehrwert-Angebote ausloben und das Verhalten im Programm positiv beeinflussen.

4 | Differenzierte Statusklassen

Belohnen Sie besonders treue und aktive Kunden mit exklusivem Zugang zu Services und Mehrwerten, die an unterschiedliche Status Level geknüpft sind. Das Loyalty Backend ist in der Lage, Statusklassen je nach Kunden-Potenzial individuell zu berechnen, Teilnehmer zum Aufstieg ins nächste Level zu motivieren und Up- und Downgrades mit Mails und Notifications zu begleiten.

5 | Reichweitenstarke Aktionen

Stabile Kundenbeziehungen leben von regelmäßigen Anstößen und Aktionen. Nutzen Sie die vielfältigen Möglichkeiten des Loyalty Backends, um positive Anlässe zur Beschäftigung mit Ihrem Programm zu schaffen und neue Daten zu generieren – die Aktionen, Coupons, Gewinnspiele, Umfragen, Extrapunkte und Kampagnen dafür können Sie selber anlegen.

6 | Individuelle Systemkommunikation

Halten Sie Teilnehmer automatisch auf dem Laufenden zu ihrem persönlichen Fortschritt im Programm. Das Loyalty Backend verfügt dafür schon heute über mehr als 25 verschiedene Templates, die Teilnehmer individuell per E-Mail oder Push Notification über ihr Abschneiden in Aktionen, erreichte Ziele, drohenden Punkteverfall oder Status-Wechsel informiert.

7 | Veröffentlichen eigener Inhalte

Nutzen Sie die Möglichkeiten des integrierten Redaktionssystems, um eigene Beiträge und Meldungen zu editieren und zeitgesteuert zu veröffentlichen. Das CMS erlaubt die Pflege von Texten, Bildern und Links in verschiedenen Sprachen und ist auch für Administratoren ohne Programmierkenntnisse leicht zu bedienen. So halten Sie Ihre Teilnehmer über Aktionen, Events und saisonale Angebote selber auf dem Laufenden.

8 | Auslesen von Rechnungsdaten

Rechnungen oder Kassenbons sind oft die einzige Möglichkeit, Einkäufe valide nachweisen und Transaktionsdaten im Programm nutzbar zu machen. Wir sind als neutraler Datenverarbeiter in der Lage, eine Vielzahl wertvoller Daten aus digital eingereichten Kaufbelegen zuverlässig und schnell zu extrahieren und im Programm nutzbar zu machen.

9 | Umfangreiche Kunden-Adaptionen

Coloyal erweitert seine Roadmap zum Loyalty Backend ständig um kunden-spezifische Funktionen. Neue, relevante Features wie Steuerbelege, Cash-Prämien, Umsatzdaten-Uploads oder Anbindungen an Marketing- und Gutschein-Portale werden dabei so entwickelt und integriert, dass sie auch für andere Bestands- und Neukunden attraktiv und übertragbar sind.

10 | Etablierte Schnittstellen

Als Kern der modularen „Coloyal Loyalty Suite“ ist das Backend über interne Schnittstellen mit weiteren Komponenten wie den Prämienshops, der Warenwirtschaft oder der Mobile App vernetzt. Darüber hinaus unterstützt die SaaS-Lösung die APIs zu gängigen CRM-Systemen wie Salesforce, Microsoft CRM, SAP oder HubSpot und SSO-Standards wie OpenID, OAuth oder Azure AD.

11 | Detaillierte Dashboards & Reports

Schnelle und transparente Reports sind für die aktive Steuerung von Loyalty-Programmen unabdingbar. Darum legen wir großen Wert auf die intuitive Aufbereitung von Daten: Programm- und Kampagnen-Manager haben die Performance des Programms und einzelner Nutzer mit Hilfe individueller Dashboards und Exporte stets im Blick.

Ideal für Programm-Management und Service Teams

 

Nach initialer Konfiguration wird das Loyalty Backend im täglichen Programmbetrieb genutzt und dient in erster Linie als Info- und Aktions-Portal. Wer in Ihrem Unternehmen die Plattform zu welchen Zwecken verwenden kann, entscheiden Sie. Für jedes Programm wird ein individuelles Rollen-Rechte-Konzept implementiert, das für mehr als 350 verschiedene Parameter festlegt, welche Nutzergruppen Zugriff auf bestimmte Daten haben, Änderungen vornehmen oder Reports herunterladen dürfen.

Service- oder Support-Teams können durch schnellen Zugriff auf sämtliche Informationen Anfragen effizient bearbeiten und sind Teilnehmern gegenüber schnell auskunftsfähig. Außerdem unterstützt die Loyalty Software manuelle Eingriffe durch berechtigte Nutzer. In einfachen Schritten lassen sich beispielsweise Nutzerdaten anonymisieren, Bonuspunkte gutschreiben, Aktions-Coupons generieren oder Status-Upgrades durchführen. Alle administrativen Aktionen werden zu Kontrollzwecken separat geloggt.

Als Full-Service-Partner ist Coloyal in der Lage, die Steuerung und den Kunden-Service im Programm für Sie zu übernehmen. Erfahren Sie hier mehr über unseren Customer Service.

Wann richten wir Ihre Lösung ein?

    Schreiben Sie uns!

    Sie haben Fragen zum Thema oder wünschen sich eine persönliche Beratung? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

    Input Text
    Input Textarea
    Input Acceptance
    Einwilligungserklärung

    Indem Sie im Kontaktformular Daten von sich eintragen, übermitteln Sie personenbezogene Daten
    von sich an die Coloyal GmbH („Coloyal“). Das Ausfüllen und Absenden des Kontaktformulars erfolgt
    freiwillig durch Sie. Mit dem Ausfüllen und Absenden des Kontaktformulars leiten Sie
    personenbezogene Daten von sich an Coloyal und willigen ein, dass Coloyal Ihre Daten gemäß der
    Datenschutzerklärung zum Zwecke der Beantwortung Ihrer Anfrage, zur Vertragsabwicklung sowie
    zum Zwecke der Übersendung von produktbezogenen Informationen der Coloyal erhebt, verarbeitet,
    speichert, und nutzt. Nur zu diesem Zwecke erfolgt die Einwilligung zur Verwendung Ihrer
    personenbezogenen Daten.
    Coloyal verpflichtet sich, stets alle einschlägigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen zu beachten
    und die Daten ohne Ihre Einwilligung nicht an Dritte weiter zu geben, es sei denn Coloyal ist aufgrund
    gesetzlicher Vorschriften hierzu berechtigt und dies ist zur Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit
    Ihnen erforderlich oder Coloyal ist gesetzlich hierzu verpflichtet.
    Sie können Ihre Einwilligungserklärung jederzeit gegenüber Coloyal widerrufen. Sie haben außerdem
    das Recht auf Berichtigung oder Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung sowie auf
    Datenübertragbarkeit. Auf Anforderung erhalten Sie jederzeit Auskunft über die bezüglich Ihrer Person
    gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenspeicherung. Bitte
    wenden Sie sich hierzu an Coloyal (Postanschrift: Stefan-George-Ring 23; 81929 München Email: info@coloyal.de).

    Input Acceptance


    Für Sie da:
    Rufen Sie uns an: +49 89 401 92 13 00
    Sehen Sie mehr von unserer Lösung: Demo Vereinbaren: